Wie bekomme ich mein Hochzeitskleid wieder sauber?

Daran hätten Sie vorher nicht gedacht: Aber das schöne Kleid kann nach einem Tag Party richtig schmutzig aussehen! Wie lösen Sie das Problem noch einmal?

Foto Braut mit Kleid sehr schmutzig am Boden.
Foto einer Braut, die ihr Kleid hochhält, dessen innerer Boden sehr schmutzig ist

Sie sind verheiratet! Herzlichen Glückwunsch!

Sie haben den ganzen Tag in Ihrem schönen Kleid gestrahlt und sich großartig gefühlt. Aber andererseits sieht das Kleid jetzt natürlich nicht mehr so schön aus wie am Morgen vor Ihrer Hochzeit! Dein schönes Kleid ist wahrscheinlich unten und an der Schleppe sehr schmutzig. ?

Keine Panik, das kann man normalerweise sehr gut selbst reinigen. Tun Sie dies jedoch so bald wie möglich, denn je länger der Schmutz im Kleid sitzt, desto schwieriger wird es, ihn wieder herauszuholen!

Kleid reinigen Schritt für Schritt

  • Füllen Sie Ihre Badewanne oder einen anderen großen Behälter mit lauwarmem Wasser
  • ein wenig Seife hinzufügen. Das kann Spülmittel, Handseife, Babyseife, Feinwaschmittel oder was immer Sie haben sein. Verwenden Sie keine scharfen Reinigungsmittel mit Bleichmittel oder I.D.
  • Wenn Sie wirklich Flecken haben, verwenden Sie Ossegalseife oder grüne Seife.
  • Hängen oder legen Sie den unteren Teil des Kleides ins Wasser und lassen Sie es 24 Stunden lang liegen (z. B. können Sie das Kleid über den Rand der Badewanne hängen und nur den unteren Teil im Wasser lassen).
  • Dann den Duschkopf mit lauwarmem Wasser benutzen und den Schaum und den Schmutz aus dem Kleid herausspritzen.
  • Lassen Sie Ihr Kleid auf einem stabilen Kleiderbügel trocknen (ein nasses Kleid ist schließlich schwer!)
  • Wenn Sie können, hängen Sie Ihr Kleid draußen auf. Dann riecht es auch schön frisch
  • Hängen Sie es hoch genug auf, damit es vollständig durchhängt und richtig trocknen kann.
  • Ihr Kleid ist jetzt wahrscheinlich so sauber, dass Sie es nicht mehr in die Reinigung geben müssen.
  • Wenn der schwarze Rand am unteren Ende des Kleides nicht sauber abschließt, können Sie Ihre Näherin bitten, das Kleid ein paar Millimeter kürzer zu machen. Sie haben den Schmutzrand verloren und es ist kein Problem mehr, wenn Ihr Kleid etwas kürzer ist!
  • Wenn Ihr Kleid sehr faltig ist, dämpfen Sie es mit einem kleinen Handdampfer.
  • Wenn Sie Ihr Kleid aufbewahren möchten, stecken Sie es in die atmungsaktive Hülle, die Sie im Geschäft erhalten haben.
  • Wenn möglich, hängen Sie Ihr Kleid in einem dunklen Raum auf, wo es genügend Platz hat.
  • Wenn Sie keinen Platz haben, legen Sie das Kleid in den Ärmel, flach auf die anderen Sachen.

Schritt-für-Schritt-Plan zur Auffrischung der Kleidung

Auch wenn der untere Teil Ihres hübschen Kleides jetzt schön und sauber ist, sollten Sie vielleicht auch das Oberteil auffrischen. Flecken können Sie mit einem feuchten Tuch entfernen (in Ihrem Brautmodengeschäft gibt es dafür auch spezielle Fleckenentferner). Um Ihr Kleid aufzufrischen, hängen Sie es am besten draußen auf (achten Sie darauf, dass es fest auf dem Bügel hängt und nicht im Regen steht!)

  • Wenn Sie Ihr Kleid aufhängen, sprühen Sie etwas Textilerfrischer auf das Kleid (es gibt verschiedene Marken, z. B. Febrèze). Achten Sie darauf, dass Sie einen farblosen Auffrischer wählen)
  • An der Luft trocknen lassen und dann riechen, ob das Kleid frisch genug ist
  • Wenn es immer noch nicht frisch genug ist, sprühen Sie erneut etwas Textilerfrischer auf Ihr Kleid und dämpfen Sie es dann mit einem kleinen Handdampfer.

Viel Glück beim Reinigen Ihres Kleides!

Sie können Marken-Textilerfrischer oder markenlose Textilerfrischer wählen.
Was immer Sie wollen!
Dies ist ein spezieller Fleckenentferner für Hochzeitskleider.
Und ich kann Ihnen versichern, dass es wirklich gut funktioniert!
@pippibruidsmode hält dies für Sie bereit

Lesen Sie auch andere Blogs